zur Startseite
Familie+Kinder / Freizeit Lebzelterei Kastner Bad Leonfelden, Lebzelterstraße 243
Familie+Kinder | Familienprogramm

Osterprogramm

Schlossmuseum Linz

In den Osterferien können Kinder mit ihrer erwachsenen Begleitung spannende Einblicke in Ausstellungen der OÖ Landes-Kultur GmbH gewinnen und gemeinsam auch selbst aktiv werden. Mit der OÖ Familienkarte ist die Teilnahme am Osterprogramm frei. Margaret & Christine Wertheim. ÖSTERREICHS GRÖSSTES KORALLENRIFF Rund um 25 Millionen Jahre alte Korallen- und Fossilienfunde ist ein gehäkeltes Riff „gewachsen“. Die Segel für eigene farbenprächtige Korallen-Kreationen aus verschiedensten Materialien sind gesetzt! Mi, 27.03.24 & Do, 28.03.24 Aktivstation: 10:00 – 13:00 Kurzführungen: 10:30, 11:30 & 12:30 BEUTEGREIFER – GEHEIMNISVOLLE WESEN MIT BISS Die Ohren gespitzt, die Nase im Wind – in der Ausstellung Natur OÖ lernen große und kleine Naturinteressierte die faszinierenden Eigenheiten von Wolf, Fuchs, Luchs & Co kennen. Di, 26.03.24 Aktivstation: 10:00 – 13:00 Kurzführungen: 10:30, 11:30 & 12:30 Do, 28.03.24 Aktivstation: 14:00 – 17:00 Kurzführungen: 14:30, 15:30 & 16:30
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Museum total 2024

Schlossmuseum Linz

1 TICKET, 4 TAGE, 7 MUSEEN In den Semesterferien wird besonders viel Programm in den Linzer Museen geboten, auch in den Häusern der OÖ Landes-Kultur GmbH: Mit nur einem Museum Total-Ticket können sämtliche aktuelle Ausstellungen besucht und an allen Führungsangeboten, Familienprogrammen und Workshops teilgenommen werden. PROGRAMM SCHLOSS­MUSEUM LINZ Familienführung: Eintauchen ins Linzer Korallenriff Das große Aquarium im Schlossmuseum beherbergt faszinierende Meeresbewohner. Wer sie genauer kennenlernt, versteht die Bedeutung der Artenvielfalt in den Meeren. Fr, 23.02.24, 14:00 So, 25.02.24, 10:30 Führung: Vom Krafttier zum Angsttier? Kulturgeschichte des Wolfes Fr, 23.02.24, 15:30 Familienführung: Beutegreifer – geheimnisvolle Wesen mit Biss Die Ohren gespitzt, die Nase im Wind – in der Ausstellung Natur OÖ lernen große und kleine Naturinteressierte die faszinierenden Eigenheiten von Wolf, Fuchs, Luchs & Co kennen. Sa, 24.02.24, 10:30 & 14:00 Blitzlichtführung: Helmuth Gsöllpointner. Stahlstadt Sa, 24.02.24, 15:00 – 15:30 Führung: Der Oberösterreicher. Ein Anzug neu gedacht Sa, 24.02.24, 16:00 Workshop für Familien: Farbe mit allen Sinnen Kinder und ihre erwachsene Begleitung erfahren die spannende Geschichte der Pigmente, schärfen ihre Sinne und experimentieren lustvoll selbst mit Farbpigmenten. So, 25.02.24, 10:00 – 12:00 Anmeldung bis 21.02.24 unter: kulturvermittlung@ooelkg.at oder +43 (0)732 7720 522 22 Führung: Österreichs größtes Korallenriff Farbenprächtige gehäkelte Korallen, die über Monate von rund 2.000 engagierten Mitwirkenden geschaffen wurden, verweisen kunstvoll auf die Bedeutung und Bedrohung von Korallenriffen. So, 25.02.24, 14:00 & 15:30 Preise: Erwachsene: € 12,- Kinder bis 14 Jahre: € 6,- Eintritt frei für Kinder unter 6 Jahren Weitere Informationen: www.museum-total.at
Familie+Kinder | Familienprogramm

Programm in den Semesterferien 2024

voestalpine Stahlwelt

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der voestalpine Stahlwelt. Bitte melden Sie sich für eine Teilnahme an einer Führung an - entweder bei der Online Buchung oder bei unserem Customer Service. Ausstellungswelt : Sie können selbstständig durch die Ausstellungswelt gehen und so die einzelnen Ebenen individuell besichtigen. Dabei unterstützt Sie unsere Stahlwelt-App. Führungen: Gemeinsam mit einem unserer Guides gehen Sie auf Tour. Erleben: Nach den Führungen gehen Sie im Stahlwelt-Bus auf Werkstour. Dabei werden Produktionsanlagen direkt besucht Alle Termine auf einen Blick: Führung für Erwachsene mit Werkstour: - ab 12 Jahren - 3. - 17. Februar: Montag, Mittwoch, Freitag & Samstag - 19. - 24. Februar: täglich - Start 11:30 - Dauer 3 Stunden Familienführungen mit Werkstour - ab 6 Jahren - 3. - 17. Februar: Montag, Mittwoch, Freitag & Samstag - 19. - 21. Februar: täglich - Start 14:30 - Dauer 2,5 Stunden Museum total (22. - 24. Februar) - Rätselrallye für Kinder (ohne Anmeldung) - Spezialführung "Taschenlampe" - täglich 15:00
Familie+Kinder | Familienprogramm

Museum Total: Familienführung "Als Museumsdetektive durch das neue Stadtmuseum"

Nordico Stadtmuseum Linz

Eine span­nen­de Ent­de­ckungs­rei­se für die gan­ze Fami­lie durch das Stadt­mu­se­um. Frei mit dem Muse­um Total Ticket.
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Museum Total: Stadtutopien basteln im offenen Labor

Nordico Stadtmuseum Linz

Wer­de Teil der Aus­stel­lung ​„Stadt­la­bor“! Im offe­nen Labor ste­hen Bas­tel­bö­gen zur Ver­fü­gung, die es ermög­li­chen ein eige­nes Modell der neu­en Stadt, des gemein­sa­men Woh­nens- und Lebens zu ent­wi­ckeln und auf einem gro­ßen Lin­zer Stadt­plan zu plat­zie­ren. Kom­men und Gehen jeder­zeit mög­lich. Frei mit dem Muse­um Total Ticket
Familie+Kinder | Familienprogramm

Museum Total: Offenes Atelier zu Haus-Rucker-Co

Lentos Kunstmuseum Linz

Erwach­se­ne, Kin­der und Jugend­li­che kön­nen sich von der Archi­tek­ten- und Künst­ler­grup­pe ​„Haus-Rucker-Co“ anre­gen las­sen und in die­sem offe­nen Ate­lier ihre eige­nen Vor­stel­lun­gen von Woh­n­uto­pien ent­wi­ckeln und künst­le­risch umset­zen. Kom­men und Gehen jeder­zeit möglich.
Familie+Kinder | Familienprogramm

Museum Total: Familienführung Spezial zu "Donau:Insel"

Lentos Kunstmuseum Linz

Die Donau ist ein span­nen­der For­schungs­ort, voll der Geheim­nis­se, Rät­sel und Geschich­ten – eini­gen davon kom­men wir bei die­ser Kurz­füh­rung auf die Spur. Frei mit Muse­um Total Ticket. 30 Minuten
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Los Len­to­ni­ni­os

Lentos Kunstmuseum Linz

Zwei­mal pro Monat sind die klei­ne Besucher*innen (4 – 6J.) in das Donau­ate­lier ein­ge­la­den, um fan­ta­sie­voll krea­tiv tätig zu wer­den: Wir zau­bern mit Far­ben, tau­chen ein in die Geschich­ten der Bil­der und las­sen uns in die Welt der For­men, Far­ben und Lini­en entführen. Wir begeg­nen merk­wür­di­gen Wesen, fan­tas­ti­schen Figu­ren, erfin­den und expe­ri­men­tie­ren mit Kunst. Die The­men wech­seln, für Über­ra­schun­gen ist gesorgt und so kann das Ate­lier immer wie­der besucht werden! Los Len­to­ni­ños ist für Kin­der ohne erwach­se­ne Beglei­tung gedacht – falls Sie gemein­sam mit Ihrem Kind krea­tiv sein wol­len gibt es jeden ers­ten und drit­ten Sams­tag im Monat das Ate­lier für Alle 1,5 Stunden Kinder € 5,00 Sie kön­nen tele­fo­nisch unter T +43 732 7070 3614 Plät­ze reser­vie­ren oder ganz ein­fach das Kon­takt­for­mu­lar aus­fül­len. Bit­te fül­len Sie im Kon­takt­for­mu­lar zuerst Ihre per­sön­li­chen Daten aus und geben dann unter​„Kin­der hin­zu­fü­gen” Name und Alter Ihres Kin­des an. Sie kön­nen im Kon­takt­for­mu­lar auch meh­re­re Kin­der hinzufügen. -> www.lentos.at/programm/kalender/los-lentoninios Ver­bind­li­che Anmel­dun­gen bit­te spä­tes­tens bis zwei Tage vor dem Wunschtermin.
Familie+Kinder | Familienprogramm

Ate­lier für Alle

Lentos Kunstmuseum Linz

Jeden ers­ten und drit­ten Sams­tag im Monat öff­nen wir unser ​„Ate­lier für Alle“: Fami­li­en, Kin­der, jun­ge Erwach­se­ne, kin­di­sche Groß­el­tern und wei­se Freund*innen sind ein­ge­la­den quer durch alle Genera­tio­nen gemein­sam künst­le­risch-krea­tiv aktiv zu werden. Jedes Mal kann eine ande­re künst­le­ri­sche Metho­de erprobt wer­den: Von groß­flä­chi­gen Mal­ak­tio­nen, bis zu fei­nen medi­ta­ti­ven Lini­en, von Faden­ver­stri­ckun­gen und Stoff­col­la­gen, Schat­ten­spie­len und Expe­ri­men­ten mit Skul­pu­ren oder Druck­ver­fah­ren. Die ange­bo­te­nen künst­le­ri­schen Metho­den sind von den jewei­li­gen Aus­stel­lun­gen und Künstler*innen im Muse­um inspi­riert. Jedes Ate­lier beinhal­tet auch einen gemein­sa­men, krea­ti­ven Besuch in der Ausstellung. 2 Stunden Einzelperson: € 6,00 Familien: 1. Person 6 €, jede weitere Person 2 € Sie kön­nen tele­fo­nisch unter T +43 732 7070 3614 Plät­ze reser­vie­ren oder ganz ein­fach das fol­gen­de Kon­takt­for­mu­lar aus­fül­len. Bit­te fül­len Sie im Kon­takt­for­mu­lar zuerst Ihre per­sön­li­chen Daten aus und geben dann unter​„Kin­der hin­zu­fü­gen” Name und Alter Ihres Kin­des an. Sie kön­nen im Kon­takt­for­mu­lar auch meh­re­re Kin­der hinzufügen. -> www.lentos.at/programm/kalender/atelier-fuer-alle Ver­bind­li­che Anmel­dun­gen bit­te spä­tes­tens bis zwei Tage vor dem Wunschtermin.
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Lentos Ate­lier

Lentos Kunstmuseum Linz

Im Lentos-Ate­lier kön­nen Kin­der von 6 bis 12 Jah­ren einen krea­ti­ven Vor­mit­tag im Donau­ate­lier erle­ben und eige­ne Kunst­wer­ke erschaf­fen. Neben einem kur­zen spie­le­ri­schen Rund­gang durch eine der aktu­el­len Aus­stel­lun­gen, beschäf­ti­gen wir uns mit einer künst­le­ri­schen Tech­nik. Hier kann mit der eige­nen Krea­ti­vi­tät gespielt und der Fan­ta­sie frei­en Lauf gelas­sen werden. Die wöchent­lich wech­seln­den The­men rei­chen von Expe­ri­men­ten mit unterschied­lichsten Mate­ria­li­en zu groß­for­ma­ti­gen Mal­ak­tio­nen, dem Erpro­ben ver­schie­dens­ter Druck­tech­ni­ken zur Erstel­lung von Col­la­gen und vie­lem mehr. Wir erwei­tern unser Ate­lier­pro­gramm stän­dig – mehr­ma­li­ger Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Für die klei­nen Teilnehmer*innen gibt es außer­dem auch einen Ate­lier Pass. Bei jedem Ate­lier­be­such stem­peln und beim 10. Mal kos­ten­los teilnehmen. Das Lentos-Ate­lier ist für Kin­der ohne erwach­se­ne Beglei­tung gedacht – falls Sie gemein­sam mit Ihrem Kind krea­tiv sein wol­len gibt es jeden ers­ten und drit­ten Sams­tag im Monat das Ate­lier für Alle 2 Stunden Kinder € 6,00 Sie kön­nen tele­fo­nisch unter T +43 732 7070 3614 Plät­ze reser­vie­ren oder ganz ein­fach das Kon­takt­for­mu­lar auf unserer Internetseite aus­fül­len. Bit­te fül­len Sie im Kon­takt­for­mu­lar zuerst Ihre per­sön­li­chen Daten aus und geben dann unter​„Kin­der hin­zu­fü­gen” Name und Alter Ihres Kin­des an. Sie kön­nen im Kon­takt­for­mu­lar auch meh­re­re Kin­der hinzufügen. -> www.lentos.at/programm/kalender/lentos-atelier Ver­bind­li­che Anmel­dun­gen bit­te spä­tes­tens bis zwei Tage vor dem Wunschtermin.
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Schule schaut Museum 2024 - Aktionstag

Schlossmuseum Linz

Im Rahmen des österreichweiten Aktionstags lädt die OÖ Landes-Kultur GmbH Schüler:innen aller Schulstufen zu den aktuellen Vermittlungsprogrammen im Schlossmuseum ein. Dauer: 50 Minuten Teilnahme kostenfrei Begrenzte Teilnehmer:innenanzahl: Anmeldung unbedingt erforderlich! Termine sind ab sofort buchbar unter kulturvermittlung@ooelkg.at oder +43 (0)732 7720 522 22 PROGRAMM Margaret & Christine Wertheim. ÖSTERREICHS GRÖSSTES KORALLENRIFF Meer sehen: Neben 25 Millionen Jahren alten Fossilienfunden von Tiefseekorallen aus Oberösterreich und lebenden Korallen in einem Meeresaquarium erzählen kunstvoll gehäkelte Korallen von der Bedeutung und Bedrohung dieser fantastischen Lebewesen. VOM KRAFTTIER ZUM ANGSTTIER? Kulturgeschichte des Wolfes Mythen, Märchen, Medien – Über das Verhältnis des Menschen zum Wolf (ab 12 Jahren) Vom spirituellen Wesen bis hin zum „bösen“ Wolf … es ist ein erstaunlicher kulturgeschichtlicher Wandel, den der Wolf in Mitteleuropa seit der Antike durchlaufen hat. Beutegreifer – geheimnisvolle Wesen mit Biss (ab 6 Jahren) Die Ohren gespitzt, die Nase im Wind … in diesem Rundgang lernen Schüler:innen die faszinierenden Eigenheiten von heimischen Beutegreifern wie Wolf, Fuchs, Dachs und Luchs kennen. Dauerausstellung TECHNIK OÖ Zurück in die Zukunft: Schüler:innen erfahren spannende Geschichten zu ausgewählten Sammlungsobjekten, wie Maultrommel, Traktor oder Filmprojektor. Eine lustvolle Reise durch die Technikgeschichte!
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Eins, zwei, drei - wer war dabei?

Schlossmuseum Linz

Die Hauptfiguren in einer Krippe sind meistens bekannt, doch wer kam noch, um dem Jesuskind seine Aufwartung zu machen? In den großen Salzkammergutkrippen tauchen seltsam klingende Namen, wie „Stacherl, soist gschwind aufsteh“ oder „Vådda, loß mi a mitgehn“ auf. Mit Hilfe eines Suchspiels lernen die Kinder Figuren der oberösterreichischen Tradition kennen.
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Lentos Ate­lier

Lentos Kunstmuseum Linz

Im Lentos-Ate­lier kön­nen Kin­der von 6 bis 12 Jah­ren einen krea­ti­ven Vor­mit­tag im Donau­ate­lier erle­ben und eige­ne Kunst­wer­ke erschaf­fen. Neben einem kur­zen spie­le­ri­schen Rund­gang durch eine der aktu­el­len Aus­stel­lun­gen, beschäf­ti­gen wir uns mit einer künst­le­ri­schen Tech­nik. Hier kann mit der eige­nen Krea­ti­vi­tät gespielt und der Fan­ta­sie frei­en Lauf gelas­sen werden. Die wöchent­lich wech­seln­den The­men rei­chen von Expe­ri­men­ten mit unterschied­lichsten Mate­ria­li­en zu groß­for­ma­ti­gen Mal­ak­tio­nen, dem Erpro­ben ver­schie­dens­ter Druck­tech­ni­ken zur Erstel­lung von Col­la­gen und vie­lem mehr. Wir erwei­tern unser Ate­lier­pro­gramm stän­dig – mehr­ma­li­ger Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Für die klei­nen Teilnehmer*innen gibt es außer­dem auch einen Ate­lier Pass. Bei jedem Ate­lier­be­such stem­peln und beim 10. Mal kos­ten­los teilnehmen. Das Lentos-Ate­lier ist für Kin­der ohne erwach­se­ne Beglei­tung gedacht – falls Sie gemein­sam mit Ihrem Kind krea­tiv sein wol­len gibt es jeden ers­ten Sams­tag im Monat das Ate­lier für Alle Sie kön­nen tele­fo­nisch unter T +43 732 7070 3614 Plät­ze reser­vie­ren oder ganz ein­fach das fol­gen­de Kon­takt­for­mu­lar aus­fül­len. Bit­te fül­len Sie im Kon­takt­for­mu­lar zuerst Ihre per­sön­li­chen Daten aus und geben dann unter​„Kin­der hin­zu­fü­gen” Name und Alter Ihres Kin­des an. Sie kön­nen im Kon­takt­for­mu­lar auch meh­re­re Kin­der hinzufügen. Ver­bind­li­che Anmel­dun­gen bit­te spä­tes­tens bis zwei Tage vor dem Wunschtermin.
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Kinderkultur­woche

Schlossmuseum Linz

Sonne, Mond und Sterne Den Fußstapfen der großen Forscher:innen folgend, begeben sich Familien auf eine Entdeckungsreise durch das Universum und können selbständig in die Astronomiegeschichte eintauchen. Fr, 13.10.23, 14:00-15:00 Sa, 21.10.23, 14:00-15:00 Anmeldung erforderlich Kosten: 3.- / Person Alles Farbe! Ausgehend von historischen Gemälden werden bei diesem Workshop die Geschichte und Herkunft der Pigmente erforscht, die Sinne geschärft, in der Naturausstellung die Unterschiede menschlicher und tierischer Farbwahrnehmung entdeckt und mittels Farbpigmenten auch ganz praktisch in die Welt der Farbe eingetaucht. So, 22.10.23, 10:00-12:00 Anmeldung erforderlich Kosten: 3.- / Person Österreichs größtes Korallenriff Christine & Margaret Wertheim Gehäkelte Korallen bewundern, lebendige Meeresbewohner im Aquarium bestaunen und Millionen Jahre alte Korallen- und Fossilien-Funde entdecken. All das ist in der Kinderkulturwoche im Schlossmuseum möglich. Eintauchen ins Linzer Korallenriff So, 15.10.23, 10:00-11:00 Do, 19.10.23, 15:00-16:00 Sa, 21.10.23, 10:00-11:00 Anmeldung erforderlich Kosten: 3.- / Person Urmeer ahoi! Sa, 14.10.23, 13:00-16:00 ohne Anmeldung Eintritt für Familien frei Meer sehen! Fr, 20.10.23, 14:00-16:00 Anmeldung erforderlich Kosten: 3.- / Person empfohlen ab 8 Jahren Anmeldung erforderlich unter +43 (0)732 7720 522 22 oder kulturvermittlung@ooelkg.at
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Kinderkulturwoche: Stadtforschen & Stadtbauen

Nordico Stadtmuseum Linz

Aus­ge­hend von der Stadt­ge­schich­te, wie sie im Nordico erzählt ist, laden wir ein, gemein­sam die Stadt zu erfor­schen: Wie wirkt der Raum auf uns? Wem begeg­nen wir? Wie wir­ken die Plät­ze, Häu­ser und Stra­ßen auf uns? Danach geht es auf zum gemein­sa­men Stadt-Uto­pie-Bau­en! Erm.: 3€ für die ers­te Per­son, jedes wei­te­re Fami­li­en­mit­glied 1€ Ein­ma­li­ges Ange­bot in der Kinderkulturwoche
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Los Len­to­ni­ni­os

Lentos Kunstmuseum Linz

Ein­mal pro Monat sind die klei­ne Besucher*innen (4 – 6J.) in das Donau­ate­lier ein­ge­la­den, um fan­ta­sie­voll krea­tiv tätig zu wer­den: Wir zau­bern mit Far­ben, tau­chen ein in die Geschich­ten der Bil­der und las­sen uns in die Welt der For­men, Far­ben und Lini­en entführen. Wir begeg­nen merk­wür­di­gen Wesen, fan­tas­ti­schen Figu­ren, erfin­den und expe­ri­men­tie­ren mit Kunst. Die The­men wech­seln, für Über­ra­schun­gen ist gesorgt und so kann das Ate­lier immer wie­der besucht werden! Los Len­to­ni­ños ist für Kin­der ohne erwach­se­ne Beglei­tung gedacht – falls Sie gemein­sam mit Ihrem Kind krea­tiv sein wol­len gibt es jeden ers­ten Sams­tag im Monat das Ate­lier für Alle Kinder: 1,5 Stunden € 5,00 Sie kön­nen tele­fo­nisch unter T +43 732 7070 3614 Plät­ze reser­vie­ren oder ganz ein­fach das fol­gen­de Kon­takt­for­mu­lar aus­fül­len. Bit­te fül­len Sie im Kon­takt­for­mu­lar zuerst Ihre per­sön­li­chen Daten aus und geben dann unter​„Kin­der hin­zu­fü­gen” Name und Alter Ihres Kin­des an. Sie kön­nen im Kon­takt­for­mu­lar auch meh­re­re Kin­der hinzufügen. Ver­bind­li­che Anmel­dun­gen bit­te spä­tes­tens bis zwei Tage vor dem Wunschtermin.
Familie+Kinder | Familienprogramm

Nacht der Familie

OK Linz

COME ON, POSE! Kurzführungen mit Tanzworkshop - 18:00 und 19:30 Beim Voguing und Waacking - Tanzformen aus der queeren Subkultur der 1970er Jahre - geht es darum, sich frei auszudrücken, selbstbewusst und kreativ zu sein. Tanzpädagogin Magdalena Neuburger stellt sie vor und lädt ein, sich mit ihr gemeinsam lustvoll in Pose zu werfen.
Familie+Kinder | Familienprogramm

Nacht der Familie

Schlossmuseum Linz

MEER HÄKELN! Offener Workshop - 18:00-21:00 Die australischen Künstlerinnen Christine und Magaret Wertheim lassen im Schlossmuseum ein Riff aus gehäkelten Korallen entstehen und alle sind eingeladen, sich an der Erschaffung des "Austrian Satellite Reef" zu beteiligen. Häkelnadeln und -material stehen bereit, also: Ab an die Wolle und "Meer häkeln!" (Weiterer Workshop-Termin: Fr, 25.08.23, 15:00-17:30) WILDE NACHBARN - UNSERE SÄUGETIERE Interaktives Erleben und Erforschen der Ausstellung - 18:00-21:00 Im Open Corner geben Wissensspiele, Mitmachboxen und ein Quiz spannende Einblicke in die Welt der Säugetiere. Mit welchen Methoden sie anhand ihrer Spuren bestimmt werden können, erforschen Groß und Klein selbständig im Open Lab.
Familie+Kinder | Familienprogramm

Nacht der Familie

Lentos Kunstmuseum Linz

Streifzüge durch das Lentos / 18 Uhr, 19 Uhr, 20 Uhr Vol­ler Ent­de­ckungs­lust durch­strei­fen wir die Aus­stel­lun­gen des Lentos Kunst­mu­se­um, auf der Suche nach Unge­wöhn­li­chem und Rät­sel­haf­tem das in den Kunst­wer­ken ver­bor­gen liegt. Dau­er 30 Minu­ten, max. 25 Per­so­nen, kei­ne Anmel­dung erfor­der­lich („first-come-first-ser­­ved“). Frei mit Nacht der Familie-Ticket. "Alles im Rahmen" - Offene Bilder-Werkstatt / 18 Uhr Wir öff­nen im Donau­ate­lier des Lentos Kunst­mu­se­um eine Bil­der-Werk­statt in dem alle ein­ge­la­den sind künst­le­risch aktiv zu wer­den. Wählt einen Rah­men, gestal­tet ein eige­nes Bild und wer­det Teil unser Spe­zi­al-Aus­stel­lung ​„Alles im Rah­men“. Ein­stieg jeder­zeit mög­lich. Ein gemein­sa­mes Kunst­er­leb­nis für Erwach­se­ne und Kin­der, frei mit Nacht der Fami­lie Ticket Es war einmal... Schwesterlein und Brüderchen / 21 Uhr Wir tref­fen uns zu einer abend­li­chen Mär­chen­stun­de in der Aus­stel­lung ​„Sis­ters & Bro­thers“. Ein­stieg jeder­zeit mög­lich für Erwach­se­ne und Kin­der. Frei mit Nacht der Fami­lie Ticket.
Familie+Kinder | Familienprogramm

Unser Programm in den Sommerferien 2023

voestalpine Stahlwelt

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der voestalpine Stahlwelt. Ausstellungswelt: Sie können selbstständig durch die Ausstellungswelt gehen und so die einzelnen Ebenen individuell besichtigen. Ihnen wird dafür ein Multimedia-Guide zur Verfügung gestellt Führungen: Gemeinsam mit einem unserer Guides gehen Sie auf Tour. Erleben: Nach den Führungen gehen Sie im Stahlwelt-Bus auf Werkstour. Dabei werden Produktionsanlagen direkt besucht Alle Termine auf einen Blick: - Führung für Erwachsene mit Werkstour ab 12 Jahren jeweils Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag Start 11:30 Dauer 3 Stunden - Spezialführung "greentec steel" mit Werkstour ab 12 Jahren Samstag 5. August & 2. September Start 11:30 Dauer 3 Stunden - Familienführungen mit Werkstour ab 6 Jahren Montag, Dienstag, Freitag, Samstag 5. & 12. August sowie Samstag 2. & 9. September Start 14:30 Dauer 2,5 Stunden - Workshop #Stahlerforschen in Kombination mit Werkstour 6 - 8 Jahre jeweils Donnerstag Start 14:30 Dauer 1,5 Stunden + 1 Stunde Werkstour Kinder besuchen den Workshop, die Erwachsenen entdecken in dieser Zeit die Ausstellungswelt. Gemeinsam geht es dann auf Werkstour - Spezialführung "Wie viel Stahl steckt in der Linzer Torte?" ab 6 Jahren jeden Samstag im Juli Start 14:30 Dauer 2,5 Stunden - Rundfahrt mit der Dora Dampflok keine Altersbegrenzung 19. & 26. August Start 13:30 bzw. 14:00 Dauer 1 Stunden kann mit einer Führung in der voestalpine Stahlwelt kombiniert werden

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.